DAS IST DRIN FÜR DICH.

Du bekommst für ein ganzes Jahr meine Begleitung als Coach. Wir treffen uns jeden Monat einmal persönlich. Die ersten 5 Male auf jeden Fall bei mir. Danach treffen wir uns an wechselnden Orten. Das kann ein Treffen bei Dir sein, Wandertag in der Heide, oder ein Tag im Tierpark. Oder, oder, oder.

Es wird auf jeden Fall ganz individuell auf Dich zugeschnitten sein. Schließlich geht es um Dich. Du darfst für Dich andere Wege finden und ich zeige Dir die Möglichkeiten auf. Du darfst lernen, Dinge anders zu tun, andere Wege zu gehen, anders zu denken. Dazu darfst Du Dich außerhalb deiner Komfortzone bewegen, weit außerhalb liegt das Leben Deiner Träume!

WESHALB DIE ERSTEN TREFFEN BEI MIR IN BAD BEVENSEN?

Wie bereit bist Du für Deine Veränderung? Wenn Du nicht bereit bist, nach Bad Bevensen zu kommen, kannst Du es sein lassen. Werfe weiter Deine Pillen ein, geht zum Arzt und lasse Dich krankschreiben (allein bei dem Wort dreht sich mir schon alles, ein Stück Papier auf den jemand schreibt, du bist krank) geh zur Gesprächstherapie, mindestens 20 Sitzungen a´ 45 Minuten plus An- und Abfahrt.

Habe ich alles für Dich getestet. Und ich war bei wundervollen Menschen, die ich immer empfehlen kann. Nur, mir hat es an keiner Stelle geholfen. Geholfen haben mir die Methoden des NLP, weil ich damit meine Denk- und Sichtweise schnell und einfach geändert habe. Du hast die Wahl.

ICH BIN EIN GANZES JAHR AN DEINER SEITE.

Was passiert in so einem Coaching? Als erstes reden wir miteinander. Ich stelle Dir Fragen und Du antwortest. So lerne ich Dich und Deine Themen kennen. Denn Deine Sprache gibt mir Hinweise, denen ich dann durch weitere Fragen nachgehe. Und oft ist es so, das Thema, welches Dich in irgendeiner Weise behindert, ist ein ganz anderes ist als Du gedacht hast. Denn wenn es das wäre, was du immer geglaubt hast, Du hättest es doch schon lange gelöst!

DEIN ZIEL BESTIMMT, WAS WIR MACHEN.

Als nächstes legen wir das Ziel für diese Sitzung fest. Denn ohne Ziel kein Coaching! Viele Übungen wirken an mehreren verschiedenen Stellen und bewirken so eine schnelle, einfache und nachhaltige Veränderung in Deinem Denken und Verhalten. Du beginnst an Stellen zu lachen, wo es nichts zu lachen gibt. Du bist an Stellen gelassen, die Dich früher einmal echt gefordert haben.

Und Du verlierst deine Ängste. Stellt dir das einmal vor, ein Leben ohne Angst. Du bist wieder frei in Deinen Entscheidungen und triffst Deine Entscheidungen anders als je zuvor.

LOS GEHT ES.

Dann fangen wir ganz langsam an. Mit allem was Du sagst, teilt mir Dein Unterbewusstsein viele Dinge mit. Dinge, die Du bewusst schon lange nicht mehr wahrnimmst. Dazu machst Du Handbewegungen, Deine Körpersprache spricht zu mir. Und das Alles nehme ich wahr. Und stelle Fragen, um das, was ich wahrnehme, abzuklären. Elizitieren ist der Fachausdruck, wenn Du gerne Fachausdrücke hören magst.

EIN PRALL GEFÜLLTER WERKZEUGKOFFER WARTET AUF DICH.

Und erst, wenn ich mir sicher bin, dass ich Dich genau verstanden habe , besprechen wir ein Ziel der Sitzung. Denn ohne Ziel kein Coaching. Und dann habe ich einen prall gefüllten Werkzeugkoffer. Es wird Timeline-Übungen geben, wir machen Übungen in denen du dein Gefühl wiederfinden wirst. NLP-Techniken eben. Wir, also Du, veränderst Bilder, die Dir in bestimmten Situationen Gefühle gemacht haben, die Dich behindert haben, in Bilder, die Dir richtig Schwung geben.

Wir arbeiten auf allen Wahrnehmungskanälen, VAKOG genannt. Es ist spannend und oft kaum zu glauben, wie diese Veränderungen Dein Verhalten beeinflussen.

Wir lösen Glaubenssätze auf, verändern Deine bisherigen Strategien in erfolgreichere Strategien. Du wirst dich wundern, wie leicht und einfach das geht.

DU WILLST ALLES WISSEN?

Du bist jetzt richtig neugierig geworden. Das ist gut, denn jetzt ist da etwas, dass Dich ins Handeln bringt. Deine erste Handlung ist, Du nimmst Kontakt mit mir auf, ganz einfach über das Kontaktformular. Und gerade bei diesem Premiumangebot ist es gut, wir telefonieren zusammen.

Weil ich Dir da schon viele Fragen beantworten kann und wir da schon spüren, ob wir Beide zusammen passen. Das ist ein sehr wichtiger Punkt. Weil wir ja einige Zeit zusammen sind.